Frau Abbey ist unsere Referendarin und unterrichtet Nawi, Mathe, Englisch, Deutsch und Sachunterricht.

 

...und das mögen die Kinder an ihr:

" An Frau Abbey mag ich besonders ihren Unterricht, da wir nicht nur auf eine Art lernen und es für die Schnellen meistens Zusatzarbeit gibt."

 

"Mir gefällt an Frau Abbey, dass sie Dinge sehr gut erklärt und dass sie immer nett zu uns ist."

 

"An Frau Abbey mag ich besonders, dass sie uns die Sachen spaßig beibringt und dass sie Spaß versteht."


gezeichnet von Christoph
gezeichnet von Christoph

Frau Aettner ist aktuell in Elternzeit :-)

 

und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Ich mag besonders, dass sie immer froh ist und sie hat immer tolle Sachen dabei, die wir in Kunst machen."

 

"Ich finde sie sehr, sehr nett und sie geht gut mit den Kindern um. Außerdem macht sie immer schöne Themen mit uns."

 


Frau Barisch ist Klassenlehrerin der 3a.

 

...und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist attraktiv, hat exotische Klamotten an, eine tolle Stimme und sie kann gut Gitarre spielen."

 

"Ich mag an Frau Barisch, dass sie die einzige ist, die es merkt, wenn ich traurig bin."

 

 "Sie ist so schön und kann gut Gitarre spielen."


Frau Beck unterrichtet Deutsch und Mathematik und ist unsere Sonderpädagogin.

 

...und das mögen die Schüler an ihr:

 

" Frau Beck ist nett und hilfsbereit. Sie ist eine gute Lehrerin."


Frau Beuthin ist aktuell in Elternzeit.

 

...und das mögen die Schüler an ihr:

 

 


Herr Bohs hilft wo er nur kann - eigentlich immer und überall 

 

...und das mögen die Schüler an ihm:

 "Herr Bohs macht mit uns immer tolle Themen."

 

"Er macht tollen Unterricht und ist immer offen für Veränderungen."

 

"Es macht sehr viel Spaß, bei ihm Unterricht zu haben."

 


Frau Dechandt unterrichtet Musik und Sachkunde in vielen Klassen, außerdem koordiniert sie unsere Schülerlotsenausbildung.

 

und das mögen die Schüler an ihr:

 

" Sie ist supernett und ihr Unterricht ist sehr lustig."

 

" Sie erklärt uns viele schöne Sachen."

 

"Sie hilft uns immer, wenn wir Hilfe brauchen."


gezeichnet von Philine
gezeichnet von Philine

Frau Dechsling befindet sich in der Ausbildung und unterrichtet Sport, Deutsch und Mathe. 

 

...und das mögen die Schüler an ihr:

 

"An Frau Dechsling mag ich besonders,dass sie sehr schön ist, coole Ideen hat, immer eine Lösung weiß, klug, nett und sportlich ist."

 

"Mir gefällt an ihr, dass sie keine Lieblingskinder hat und niemanden bevorzugt"

 

 "Mir gefällt an Frau Dechsling, dass sie unsere Lieblingsmusik anmacht und sagt, was man gut gemacht hat."


Frau Dragomir ist Klassenlehrerin der 4b.

 

...und das mögen die Schüler an ihr:

 

 "Mir gefällt an Frau Dragomir ihre zugewandte nette Art."

 

"Sie kann gut singen, verschiedene Instrumente spielen und sehr gut erklären."


gezeichnet von Alicia
gezeichnet von Alicia

Frau Fechner-Dodin ist Klassenlehrerin der 1/2 c.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Frau Fechner ist freundlich und lustig, sie hilft mir bei den Aufgaben."

 

"Sie hat ein schönes Glockenspiel."

 

"Ich finde sie so nett, dass ich nie wieder von der Schule gehen möchte."


Frau Feyerabend ist unsere Schul-Sozialarbeiterin

 

...und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist sehr nett, man kann mit seinen Problemen immer zu ihr kommen."

 

"Frau Feyerabends Zöpfe finde ich toll. Sie ist sehr nett und geduldig."



Frau Frey ist gemeinsam mit Frau Sottrell Klassenlehrerin der 5a  ...

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Frau Frey ist sehr nett und cool drauf und man kann mit ihr über fast alles reden." 

 

"Sie hat ein lustiges Gesicht und ist jung (glaub ich)."



Herr Gieselmann ist Klassenlehrer der 5c

und das mögen die Schüler an ihm:

 

"Er ist cool und nett, aber er ist auch zu den Quatschköpfen streng!"

 

"Er ist höflich und freundlich und hilft einem, wenn man Hilfe braucht."

 


gezeichnet von Lara
gezeichnet von Lara

Frau Gregor unterrichtet Sport

und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie gibt gute Tipps und ist sehr fair."

 

"Es geht bei ihr nicht um Schnelligkeit, sondern man muss durchhalten."

 

 "Sie kann uns gut motivieren."


Frau Hodzic ist Referendarin und unterrichtet Deutsch, Mathe und Kunst.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

 


Frau Hoffmann ist die Klassenlehrerin der Willkommensklasse und unterstützt die Schülerlotsen.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

 


gezeichnet von Shenali
gezeichnet von Shenali

Frau Hüther ist Klassenlehrerin der 3b.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist supernett und sie bemüht sich, immer einen Jungen und dann ein Mädchen dranzunehmen. Sie hilft, wenn jemand Hilfe braucht und sie erklärt die Aufgaben supergut."

 

"Sie hilft jedem Kind aus der Klasse, das Hilfe baucht. Wir machen oft Wandertage, die machen Spaß, denn es ist nie langweilig."


Frau Kapteyn ist Klassenlehrerin der 4a .

 

... und das mögen die SchülerInnen an ihr:

 

"Frau Kapteyn schreibt sehr viel. Sie sieht noch sehr jung aus."

 

"Frau Kapteyn ist eine sehr gute und nette Englischlehrerin. Ich finde es gut, dass sie mit uns hauptsächlich nur Englisch spricht."

 

"Frau Kapteyn ist eine sehr nette, aber auch eine strenge Lehrerin."

 

"Ich kann Frau Kapteyn sehr gut verstehen, wenn sie Englisch spricht. Das ist super! Sie ist streng."



gezeichnet von Thierno
gezeichnet von Thierno

Frau Kleist unterrichtet Lebenskunde ...

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist sehr nett und wenn etwas nicht gerecht ist, dann handelt sie sehr gut. Sie kann toll mit Kindern umgehen."

 

"Ich finde die Themen toll, die wir bei ihr besprechen. Gerade reden wir über die Kinderrechte. Alles, was wir bisher gemacht haben, hat viel Spaß gemacht."


Frau Krause unterrichtet Deutsch und Musik.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist die netteste Lehrerin der Welt, sie ist sehr witzig und kann sehr gut erklären."

 

"Am liebsten mag ich an ihr die Brille und wenn sie uns etwas vorliest."



Frau Lindemann unterrichtet Mathe und Deutsch ...

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie hat immer tolle Ideen und bringt uns viel bei."


"Wir dürfen bei ihr Freiarbeit machen."

 

"Sie hat das Klassenzimmer toll geschmückt." 


Frau Lucas ist Klassenlehrerin der 1/2 b.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist nett, sie kann gut Mathe, sie kann gut Musik."

 

"Sie ist nett und mit ihr kann man gut lernen, sie ist immer ganz fröhlich, freundlich und ehrlich."

 

"Sie macht tolle Sachen mit uns. Sie macht einen sehr guten Unterricht und kann sehr gut erklären."


Frau Märtens ist Klassenlehrerin der 5b.

 

 ... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Frau Märtens ist cool und sie ist die beste Mathelehrerin."

"Sie ist schlau und nett und erklärt uns sehr viel."


Frau Matthes ist Klassenlehrerin der 1/2 d.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist besonders nett und erklärt Sachen besonders gut. Die Ausflüge mit ihr machen viel Spaß."



Frau Mertens ist Klassenlehrerin der 1/2 e.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist toll und lernt ganz viel mit uns."

 

"Wir haben tolle Lesestunden bei ihr."

 

"Sie spielt mit uns Stopptanz und mein rechter, rechter Platz ist leer."

 

"Sie ist super nett und erklärt alle Sachen gut."


Frau Mößler ist Klassenlehrerin der 1/2 a. 

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

 "Sie ist lieb und die beste Lehrerin die es gibt."

 

"Sie lässt mich in Mathe weiterarbeiten und macht nicht so viel mit dem Smartboard."

 

"Sie ist nicht so streng und ich mag sie sehr doll."


Frau Mohrlang unterrichtet Religion. 

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

 


Frau Neumann unterrichtet Lebenskunde.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

 


Frau Nowotzin ist Teilungslehrerin in den Klassen 1/2 ...

 

... und das mögen die SchülerInnen an ihr:

 

"Frau Nowotzin ist immer freundlich und hilft Kindern gerne."

 

"Sie ist immer gut gelaunt."

 

"Es macht viel Spaß mit Frau Novotzin zu arbeiten."


gezeichnet von Luise
gezeichnet von Luise

Frau Prendke unterrichtet Sport und Mathe.

 

... und das mögen die SchülerInnen an ihr:

 

"Frau Prendke ist eine sehr nette, lustige und hilfsbereite Sportlehrerin."


Frau Priltz ist Klassenlehrerin der 3c.

 

und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Frau Priltz ist sehr nett, freundlich, hilfsbereit und noch vieles mehr. Sie ist etwas streng, aber das ist gut, weil sie die Frechen unter Kontrolle kriegt. Ich mag sie sehr und sie ist eine super Lehrerin. Außerdem ist sie sehr hübsch."


Frau Schade ist wieder da und unterrichtet Englisch.


Frau Schauer ist Klassenlehrerin der 1/2 f ...

 

und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Ich mag Frau Schauer, weil sie uns immer noch eine Chance gibt. Sie hat Verstand für Kinder. Sie gibt sich viel Mühe mit uns."


gezeichnet von Lara
gezeichnet von Lara

Frau Schiemann ist Klassenlehrerin der 4c.

 

und das mögen die Schüler an ihr:

 

" Sie ist immer hilfsbereit und nett."

 

"Sie vertraut uns."

 

"Sie ist klug und kann gut erklären."


Frau Scholz ist Klassenlehrerin der 6b ...

 

... und das mögen die SchülerInnen an ihr:

"An Frau Scholz mag ich, dass sie freundlich und nett ist. Sie bringt uns sehr schnell Sachen bei und es macht Spaß bei ihr zu lernen!"

 

"Ich mag, dass sie sehr nett und schön ist. Ich finde sie sehr intelligent und sie ist die netteste Lehrerin, die ich habe." (Emma)

 

"Sie ist sehr nett, kann gut erklären und macht ihren Beruf gut." (Toni)

 



gezeichnet von: Lara
gezeichnet von: Lara

Frau Schmitz ist Klassenlehrerin der 5c...

 

... und das mögen die SchülerInnen an ihr:

 

"Sie ist lustig und eine sehr nette Frau. Sie bringt uns auf lustige Art Sachen bei."

 

"Sie ist witzig und akzeptiert alle so, wie sie sind."


Frau Sottrell ist mit Frau Frey Klassenlehrerin der 5a ...

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Wenn ich groß bin, will ich auch Lehrerin werden, wie Frau Sottrell."

 

"Sie ist die beste Lehrerin der Welt, weil sie so lustig ist und immer ein offenes Ohr für uns hat!"


gezeichnet von Simona
gezeichnet von Simona

Herr Ueckert unterrichtet Gewi, Nawi und Sport in vielen Klassen, außerdem kümmert er sich um den Computerunterricht ...

 

In diesem Schuljahr wurde er zum Vertrauenslehrer gewählt.

 

... und das mögen die Schüler an ihm:

" Herr Ueckert ist ein sehr cooler und netter Computerlehrer".

Herr Ueckert ist sehr nett denn er ist gerecht und fair."

 


Frau von Essen ist Lehrerin für evangelische Religion ...

 

In diesem Schuljahr wurde sie zur Vertrauenslehrerin gewählt.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist immer gut drauf und singt mit uns Lieder, z.B. das Eierkuchenlied. Der Religionsunterricht macht mit ihr am meisten Spaß, weil sie immer nett ist und sehr oft lacht."

 

"Sie ist herzensgut und wenn man ein Problem hat, kann man mit Vertrauen zu ihr gehen und mit ihr darüber sprechen."


gezeichnet von Finja
gezeichnet von Finja

Frau Wiethoff ist Klassenlehrerin der 5a ...

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist ist sehr nett, fährt mit uns auf Klassenfahrt und hat fast immer gute Laune"

 

"Sie ist so super, dass ich es gar nicht beschreiben kann."

 

"Sie ist mega nett, weil sie spontan und lustig ist - wie eine richtige Kumpeline."


Frau Wolter ist Referendarin.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 "Mir gefällt an Frau Wolter, dass, obwohl sie so neu ist, sie schon so nett ist."

 

"Ich mag an ihr am liebsten, dass sie so entspannt und geduldig ist."

 

" Ich mag an Frau Wolter, dass sie so sympathisch und auch mega hübsch ist."

             


Leute, die wir vermissen...

... oder: eine Ehemaligen-Galerie :-)


gezeichnet von Angelina
gezeichnet von Angelina

Monika Massow-Burisch - Springer


gezeichnet von Eda
gezeichnet von Eda

Torsten Krüger - Integrationserzieher


Frau Stölzig war Klassenlehrerin der 1/2 a

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Ich finde es toll, dass Frau Stölzig nicht richtig wütend wird und immer ganz lieb zu allen ist."

 

 

"Ich finde an Frau Stölzig toll, dass sie uns immer hilft und dass sie so viel auf die Beine stellt. ich finde auch an ihr sehr gut, dass sie einfach immer alles für uns macht, wenn sie es kann und das freut mich an ihr."


Frau Schwietzer ist im wohlverdienten Ruhestand

 

... und das mögen die SchülerInnen an ihr:

 

"Wir lernen auf spaßige, interessante Art und Weise sehr viel. Sie kann gut erklären."

 

"Sie ist cool, nicht zu streng, hat Humor, aber lässt sich nichts gefallen."


Frau Mollenhauer ist im wohlverdienten Ruhestand

 

... und das mögen die SchülerInnen an ihr:


"Frau Mollenhauer ist sehr sympathisch und hilft, wenn man Hilfe braucht.  Sie ist eine sehr gute Mathe- und Musiklehrerin."

 

"Sie ist sehr nett und witzig. Sie hat immer so schöne Sachen an. Ich bin froh, dass ich sie als Mathelehrerin haben darf."

 


Frau Wewer ist im wohlverdienten Ruhestand ...

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Frau Wewer ist großzügig, schön und hat immer gute Laune."

 

"Sie macht einen tollen Unterricht und ist die beste Lehrerin aller Zeiten."


Frau Friedrich

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Mir gefällt ihr schönes Lächeln, sie hat immer die besten Ideen und ist einfach die Beste."

 

"Sie ist immer so nett zu uns, hat immer etwas Schönes an und liest uns vor, das finde ich cool."



 Frau Jost ist im wohlverdienten Ruhestand.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

 

"Sie ist nie krank und man kann gut mit ihr reden und sie hat viel Geduld. Sie ist immer fröhlich und drückt auch mal ein Auge zu."

 

"Sie behandelt alle Kinder gleich, egal ob sie schwächer oder besser in der Schule sind."

 

"Sie nimmt einen in Schutz, wenn es einem mal nicht so gut geht."


gezeichnet von Yamato
gezeichnet von Yamato

Herr Herrmann ist im wohlverdienten Ruhestand. Er unterrichtete Mathe, Sport und Schwimmen in vielen Klassen.


Frau Malburg war Klassenlehrerin und unsere Chorleiterin. Sie wechselte zur Anna Essinger Gemeinschaftsschule.

 

... und das mögen die Schüler an ihr:

"Sie ist immer für einen da, wenn man Hilfe braucht oder eine Frage hat."

 

"Frau Malburg hat viele gute Ideen für Eselsbrücken, außerdem kriegt jeder die Zeit, die er braucht."

 

"Ich finde gut, dass sie so nett und offen ist, gelassen an Sachen herangeht, meistens gute Laune hat und immer positiv denkt."


Frau Neumeier ist im wohlverdienten Ruhestand. Sie war Klassenlehrerin der 1/2 b.


gezeichnet von Maleen
gezeichnet von Maleen

Frau Ramien ist im wohlverdienten Ruhestand. Sie war  Klassenlehrerin der 1/2 a.